Kostenerstattung – Praxis Tel. 0831-520088

Mein Behandlungshonorar richtet sich nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).
Die Behandlungskosten werden in der Regel von den privaten Krankenversicherungen, der Beihilfe Versicherung und den privaten Zusatzversicherungen für Heilpraktiker übernommen. Die Höhe der Kostenerstattung richtet sich in der Regel nach Ihrem abgeschlossenen Versicherungsvertrag.
Natürlich sind Sie als Selbstzahler herzlich willkommen. In diesem Fall fallen die Formalitäten mit den Versicherungsgebern weg.

Für die Behandlung ist keinerlei Verordnung durch einen Arzt notwendig. Als Heilpraktiker kann ich Diagnosen und Rechnungen völlig unabhängig stellen. Sie brauchen keine Überweisung von einem Arzt mitzubringen.